Grundbegriffe der Informatik: Prüfungsinformationen

Hier finden sich alle Informationen über Prüfungen allgemein und insbesondere Klausuren zur Vorlesung "Grundbegriffe der Informatik".

Aktuell

Welche Prüfungen gibt es?

Es gibt

  • eine Klausur
  • den Übungsschein

Diese beiden Prüfungen sind unabhängig voneinander. (Man kann die Klausur auch schreiben, wenn man den Übungsschein nicht braucht oder nicht geschafft hat.)

Für beide Prüfungen muss man sich getrennt im Selbstbedienungsportal anmelden. Wer nicht angemeldet ist, bekommt keinen Übungsschein bzw. darf nicht die Klausur mitschreiben.

Wer sich nicht online für Prüfungen anmelden kann (das betrifft im wesentlichen Schülerstudenten und den Übungsschein für Studierende des Studienganges Bachelor-Mathematik) muss sich schriftlich bei uns anmelden.

Welche Prüfungen muss man machen?

Bachelor-Studiengänge Informatik und Informationswirtschaft

Studierende dieser Studiengänge müssen die Klausur schreiben und den Übungsschein erwerben.

Bachelor-Studiengang Physik

Studierende dieses Studiengangs müssen ebenfalls die Klausur schreiben und den Übungsschein machen.

Bachelor-Studiengang Mathematik

Studierende dieses Studiengangs müssen nur die Klausur schreiben.

Schülerstudenten

Sie können sich aussuchen, welche Prüfungen sie versuchen.

Übungsschein

Für den Erwerb des Übungsscheines muss man 50 % aller bei den Hausaufgaben erreichbaren Punkte schaffen.

Klausuren

In jedem Semester findet jeweils nach der Vorlesungszeit eine Klausur statt (bisher immer im März und im September).

Wenn man beim ersten Versuch nicht besteht, hat man einen zweiten. Wenn man beim zweiten schriftlichen Versuch auch durchfällt, gibt es noch eine mündliche Prüfung, etwa 4-6 Wochen nach der schriftlichen.

Für Studierende der Informatik und der Informationswirtschaft ist "Grundbegriffe der Informatik" Orientierungsprüfung. Die Prüfungsordnungen verlangen in diesem Fall

  • den ersten Versuch spätestens nach dem zweiten Semester (wir empfehlen dringend, es schon noch dem ersten Semester zu versuchen) und
  • den erfolgreichen Abschluss des ganzen Moduls (Klausur und Übungsschein) nach dem dritten Semester.

Weitere Informationen zum Ablauf einer Klausur und des Drumherum gibt es auf der Klausurseite.

Date: 2011-09-22 16:36:02 CEST

Author: Thomas Worsch

Org version 7.7 with Emacs version 23

Validate XHTML 1.0